Lager in der Kiste

Hallo liebe Römer,

da das Pfingstlager dieses Jahr wie ihr alle wisst, ausfallen muss, wollen wir mit euch unser eigenes Lager aufbauen.

Dazu kommt der Lagerplatz zu euch nach Hause, nach dem Motto „Lagerplatz im Schuhkarton“. Da ein Schuhkarton für ein ganzes Lager natürlich etwas klein und die Kiste eines Fertighauses zu groß ist, haben wir uns für eine Zwischengröße entschieden (vielen Dank an die Stammesälteste für die Spende 🙂 ).

Das bedeutet konkret: Wenn ihr mitmacht, kommt eine Kiste zu euch nach Hause, in der das Lager entstehen soll. Das heißt, jeder von euch kann einen Teil des Lagers basteln, sodass es immer weiterwächst. Danach wird sie an die nächste Person weitergereicht und so weiter.

Dafür werden vor allem am Anfang Personen gebraucht, die die Landschaft gestalten und im späteren Verlauf Personen, die Lagerbauten errichten und den Platz zum Leben erwecken.

Zur weiteren Planung schickt uns bitte bis zum 11.Mai eine Nachricht mit eurem Namen, eurer Adresse und ob ihr eher am Anfang oder Ende drankommen wollt an kiste@nullschneeeulen.de oder Tilman (0172 6699033) oder Silas (01525 3657146).

Gut Pfad
Tilman und Silas