Eine Audienz beim Heiligen Vater – Martin Rybak zu Gast im Vatikan

Unser Stammesmitglied und ehemaliger Stammesführer Martin Rybak ist ganz schön nervös. Er gehört zu einer vierköpfigen Bürgerdelegation, die die Ministerpräsidentin des Saarlandes Annegret Kramp-Karrenbauer zu einer Privataudienz beim Papst begleiten darf. Heute Morgen wird ihn ein Wagen der Staatskanzlei zu Hause abholen und nach Frankfurt zum Flughafen bringen. Der Besuch erfolgt auf Einladung der Botschafterin 

Weiterlesen…

Schrauben, Putzen, Streichen – Die zweite GZ-Bauhütte 2017

Am vergangenen Wochenende war es endlich soweit: die lang ersehnte zweite Bauhütte fand in unserem geliebten Gemeindezentrum (GZ) statt. Bereits am Freitag trafen erste Pfadfinder ein, um Verpflegung und Werkzeug vorzubereiten und Einkäufe im Baumarkt zu tätigen. Noch vor Einbruch der Dunkelheit wurde eine Großraumjurte auf abenteuerliche Art und Weise zunächst mit einer Slackline statt 

Weiterlesen…

Sippenführer C-Kurs 2017 – Sei dabei!

Liebe angehende oder fertig ausgebildeten Sippenführer*innen, Nach Jahren des Wartens ist es nun endlich wieder soweit. Der Gau Saar veranstaltet einen Sippenführer C-Kurs. Vom 15. bis 17.09.2017 werden wir Gast in der Jugendherberge Saarbrücken sein und euch diese Schulung anbieten. Beim C-Kurs geht es traditionell nicht um die benötigten Inhalte zur Ausübung einer Sippenleitung, sondern 

Weiterlesen…

Schrauben, Kleben, Löten – Die GZ Bauhütte steht an!

Liebe Hobbyhandwerker und kreative Köpfe, An diesem Wochenende (ab Heute, Freitag 01.09.2017 – 17.00 Uhr) ist jeder von euch herzlich dazu eingeladen, unser Gemeindezentrum und die von uns genutzen Räumlichkeiten und das schöne Außengelände noch schöner zu machen, als es jetzt schon ist. Es gibt eine Menge zu tun, aber auch der Spaß und Gutes 

Weiterlesen…

Stammesthing 2017

Einmal im Jahr sind alle Mitglieder des Stamm Römer auf dem Saarbrücker Eschberg eingeladen, am THING teilzunehmen. Auf dieser Sitzung wird das vergangene Jahr Revue passieren gelassen und es gibt neben den Wahlen und Beauftragungen der Stammesleitung auch einen Blick in die Zukunft und das kommende Jahr. In dieser Woche war es soweit und das 

Weiterlesen…

Weitblick in Wittenberg

Das Bundeslager 2017, nur drei statt vier Jahre nach dem letzten, wurde in der geschichtsträchtigen Stadt Wittenberg zelebriert. Der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder lud ein, und die Teilenehmerinnen und Teilnehmer strömten in Scharen. Auch der Gau Saar war mit rund 70 Pfadfinderinnen und Pfadfindern in der Lutherstadt zugegen. Ob als Teilnehmer*innen, Mitarbeiter*innen oder Organisatoren 

Weiterlesen…

Der Gau Saar bei den SWR Quizhelden

Maite vom Stamm ScheidterHaufen und Alexander „Paris“ Schrickel vom Stamm Römer waren am Sonntag, 06. August 2017 in der SWR Sendung „Die Quiz-Helden“ zu Gast und traten in einem spannenden Quiz gegen die Eisschwimmer aus dem saarländischen Merchweiler an. Auch wenn wir vom Gau Saar leider den Kürzeren gezogen haben, war es für unsere Kandidaten 

Weiterlesen…

Statement in der Saarbrücker Zeitung zum Todesfall auf Zeltlager

Während aktuell rund 4.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus zahlreichen Nationen auf dem Bundeslager 2017 des Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder in Wittenberg sind, erreichte auch die Teilnehmer aus dem Saarland die traurige Nachricht über den Tod eines 15-Jährigen aus Herrenberg bei einem Zeltlager in Rickenbach im Hotzenwald. Die Saarbrücker Zeitung sprach mit uns über die 

Weiterlesen…

Stammesjubiläum 2017 – 45 Jahre Stamm Römer

Am 10. Juni 2017 füllte sich das Gemeindezentrum auf dem Eschberg, welches dem Stamm Römer seit nunmehr 45 Jahren als Behausung dient, mit vielerlei Gästen. Der Stamm Römer hat groß zu seinem 45-Jährigen Geburtstag eingeladen. Mittags hielten wir „Tag der offenen Jurte“ bei dem wir viel Programm für Kinder aus allen Altersstufen anboten und bei 

Weiterlesen…

Jubiläumslager 2017 – 45 Jahre VCP Stamm Römer

Am 2. Juni reiste der Stamm Römer zurück in das antike Rom. Während des Lagers, das vom 2. bis 5. Juni dauerte, lernten die Teilnehmer viele Seiten der römischen Republik kennen. Sie wurden mit der Philosophie und der Mischverfassung des Senats konfrontiert, mit Korruption und Revolution. Am Ende gelang es ihnen die Republik zu retten. 

Weiterlesen…